Selbstverständlich hat der Garten dekorative Zwecke, aber es handelt sich dabei keineswegs nur um das richtige Dekor für einen Liegestuhl. Mit etwas gutem Willen lässt sich hinter dem Haus ein Stück Natur schaffen, die Tieren Nahrung und Unterschlupf bieten kann. Deshalb sollte man zum Beispiel bei der Auswahl von Sträuchern nicht nur nach ästhetischen Gesichtspunkten vorgehen. In aller Regel sind einheimische Gehölze für Vögel, Insekten und zum Beispiel auch Igel viel nützlicher und wertvoller als Forstpflanzen, deren ursprüngliche Heimat weit von unseren Breitegengraden entfernt ist. Deshalb empfiehlt es sich, zum Beispiel anstatt Rhododendron Ilex aquifolium oder Ligusterpflanzen zu kaufen.

Auch der Anblick von ökologisch nützlichen Pflanzen bereitet Freude

Einheimische Pflanzen sind außerdem keineswegs unansehnlich, wie zum Beispiel die Gewöhnliche Liguster beweist. Diese Bezeichnung regt vielleicht nicht unbedingt zum Kaufen von Ligusterpflanzen an und sie wird dem Zauber dieser schönen Heckenpflanze eigentlich gar nicht gerecht. Die auch als Stechpalme oder Hülse bekannte Ilex aquifolium beeindruckt durch das Tiefgrün ihrer Blätter und das leuchtende Rot ihrer Beeren. Das Besondere daran ist, dass dieser Laubbaum, als einziger seiner Art in Europa, seine Blätter nicht im Herbst abwirft, sondern behält. Außerdem sind die Beeren der Ilex im September bis Oktober reif und damit bilden sie gerade in der grauen Jahreszeit ersehnte Farbtupfer und gleichzeitig auch Futter für die Vögel. Man ist fast schon versucht zu sagen, man schlage zwei Fliegen mit einer Klappe, wenn die Ilex nicht auch ein ausgesprochen insektenfreundliches Gehölz wäre. Aber es gibt sogar noch einen weiteren Grund, Ilex aquifolium zu kaufen, der vor allem Literaturfreunde interessieren könnte.

Harry Potters Zauberstab wurde aus dem Holz der Ilex aquifolium gefertigt

Die Ilex aquifolium hat in der Kulturgeschichte der Menschen und besonders auch in der christlichen Symbolwelt einen hohen Status. Das spiegelt sich auch in modernen Meisterwerken der Literatur wider, wie beispielsweise in Tolkiens Herr der Ringe und Rowlings Bestsellerserie Harry Potter. Die Tatsache, dass der Zauberstab von Harry Potter aus Stechpalmenholz besteht, könnte für echte Harry Potter-Fans durchaus ein Grund dafür sein, Ilex aquifolium zu kaufen und selbst einen solchen Zauberstab anzufertigen. Für Gewerbekunde, die ihre Stechpalmen zum Beispiel gerne bei Roelands Baumschulen BV beziehen, dürfte diese Tatsache jedoch wohl keine Rolle spielen. Sie schätzen vielmehr das gute Preis-Leistungs-Verhältnis, das Roelands Baumschulen BV zu bieten hat und deshalb entscheiden sie sich dafür, dort Fort- und Heckenpflanzen, wie beispielsweise Ligusterpflanzen zu kaufen.